in der Diözese Rottenburg-Stuttgart

 

Blick auf Stuttgart

stuttgart

Ja wirklich, acht Tage – vom 13.1. bis 20.1.2014 – konnte man von der Königstraße in Stuttgart aus durch ein Schaufenster hindurch, vorbei an Kaffee trinkenden Passanten, auf das MTA-Bild blicken. Zehntausend Menschen schlendern pro Stunde an dieser Stelle vorbei. Von morgens 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr kehrten in dieser Woche viele davon ins Haus der katholischen Kirche ein. Hier, im Zentrum der Landeshauptstadt von Baden-Württemberg, hatte die die Stuttgarter Schönstattfamilie anlässlich des Hunterjahrjubiläums zu einer Präsentation eingeladen mit dem Motto „Den Menschen nahe – mit Gott leben“.  WEITERLESEN ...
20140113 PraesenationStuttgart 0031b Doll

Hallo und Grüß Gott,

1914 - 2014: Die Schönstatt-Bewegung feiert 100Jahre!

Bischof Gebhard Fürst wird das Schönstatt-Jubiläums-Jahr 2014 in Stuttgart am 13.01.2014 eröffnen. Herzliche Einladung an alle, die in der Nähe sind oder kommen möchten. Die Einladung darf auch gerne weiter verbreitet werden.(sh.Termine)

Flyer mit der Einladung

Einen herzlichen Gruß

Heinz-Martin Zipfel

gruppenfoto st.e. 2
Treffpunkt St. Eberhard
Das ganze Leben ist ein Pilgerweg zur Ewigkeit" - ein Ausspruch eines Passanten auf dem Fahrrad, der unserer Pilgergruppe in Stuttgart-Bad Cannstatt begegnet ist. Dreißig  Pilger sind am 14.9. mit dem Pilgerstab aufgefallen, zwischen der Königstraße Stuttgart und dem Heiligtum in Stuttgart-Freiberg. Achtzehn Kilometer oder einfach dazwischen dazukommen, so ging es.
Beginn war eine Gebetszeit in St. Eberhard für die Diözese und speziell für das zeitgleich stattfindende Treffen in Stuttgart  um den Dialogprozess der Verantwortlichen in der katholischen Kirche in Deutschland.
Einer Gründerspur wurde nachgegangen auf dem Gleis 9 des  Hauptbahnhof Stuttgart. Hier entstand das Foto für die Briefmarke zum 100. Geburtstag  von Pater Josef Kentenich.
An unserem Weg steht die Skulptur von Graf Eberhard - ja es lebe die schwäbische Treue - auch ein Vermächtnis des Gründers
 "Am liebsten würde ich nochmal mitgehen", sagt eine Teilnehmerin von der Stuttgarttour am 23.3.2013
Von der Natur her ist Stuttgart jetzt noch viel schöner geworden. Das Wetter ist mit Sicherheit wärmer,
inhaltlich wird es mindestens so interessant,
also ist doch eine Anmeldung jetzt richtig! Herzlich willkommen.
Download Flyer